Viele Bewohnerinnen und Bewohner unserer Region planen, vorübergehend oder auf Dauer im Ausland zu arbeiten. Deshalb bieten wir Bewerbungstraining auch speziell für diesen Zweck an.

Wie eine gute Bewerbung auszusehen hat, unterscheidet sich in vielen Ländern von den Vorstellung in Deutschland. Während es hierzulande z.B. üblich ist, ein Foto beizufügen, ist dies im Ausland häufig unerwünscht.

Neben dem eigentlichen Bewerbungstraining lernen Sie im Gespräch mit Ihrem Trainer auch spezifische Gegebenheiten der jeweiligen ausländsichen Arbeitsmärkte kennen.

Wir bieten diesen Service derzeit für folgende Länder an: Mexiko, USA, Japan, Südkorea. Andere Länder auf Anfrage.

Inhalt des Trainings

  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Training von Bewerbungsgesprächen mit den landestypischen Gegebenheiten
  • Besonderheiten der Kultur des Gastlandes im beruflichen und privaten Umgang
  • Sonderthemen nach Absprache

Förderung

Auch dieses Angebot kann mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein gefödert werden. Lassen Sie sich gern beraten.

Übrigens: Unsere Bewerbungstrainings sind von der Mehrwertsteuer befreit nach §4 Nr. 21 a) bb)) des Umsatzsteuergesetzes.

Noch keine Kommentare


3 × = 9

Abbrechen